Curriculum Vitae

Seit November 2015: Young Professional Member im Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V.

August 2014 – Dezember 2014: Auslandsstudium an der University of Massachusetts Amherst in Nachhaltigkeitswissenschaften

Seit April 2014: Stiftungsbeirat der Frankfurter Stiftung für Forschung und Bildung

April 2013 – April 2015: Senator der University of Applied Sciences Frankfurt

Seit Januar 2013: Fachschaftsrat der Fachschaft 1

November 2012: Gründungsmitglied der Konferenz der Geodäsiestudierenden

Juli 2012: Abschluss des Bachelor of Engineering (B.Eng.) an der University of Applied Sciences Frankfurt sowie Auszeichnung für hervorrragende Prüfungs- und Studienleistungen und außergewöhnliches Engagement als herausragender Absolvent des Fachbereichs 1 der University of Applied Sciences Frankfurt

Juni 2012 – November 2012: Vorstandsmitglied für Presse, Kommunikation und Marketing der Konferenz der Vermessungsstudierenden (KonVerS)

Seit März 2012: Mitglied des Fachbereichsrats 1 der University of Applied Sciences Frankfurt

Februar 2012 – Februar 2015: Abgeordneter und Präsident des Studierendenparlaments der University of Applied Sciences Frankfurt

Seit Oktober 2011: Referent Öffentlichkeitsarbeit der Fachschaft 1 der University of Applied Sciences Frankfurt

Juni 2011 – April 2014: Mitglied des Prüfungsausschusses im Studienbereich Geoinformation und Kommunaltechnik

Juli 2010: Abschluss der Sommerakademie des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

April 2010: Abschluss der Ausbildung zum Feuerwehrsanitäter

September 2009: Wechsel von der Technischen Universität Darmstadt an die University of Applied Sciences Frankfurt in den Studiengang Geoinformation und Kommunaltechnik

September 2009 – März 2011: Stellvertretender Vorsitz der Albert-Lippert-Stiftung

März 2009 – März 2011: Vorsitz des KJR Aschaffenburg

Oktober 2008: Beginn des Studiums der Umweltingenieurwissenschaften an der Technischen Universität Darmstadt

Juni 2008: Abschluss des Bayerischen Abiturs

Oktober 2007: Erfolgreicher Abschluss der Feuerwehr-Zusatzausbildung „Atemschutzgeräteträger“ und „Träger von Chemikalienschutzanzügen“

Seit Januar 2007: Mitglied des Fachreferats 9 des Kreisfeuerwehrverbands Aschaffenburg

Dezember 2006: Erfolgreicher Abschluss der Feuerwehr-Grundausbildung „Truppmann I“

April 2006: Moderations-Training „Cliffhanger“ in der Fränkischen Schweiz

März 2006: Fachtagung „Konflikt-Gewalt-Pädagogik“ mit Prof.Dr. Achim Schröder

November 2005 – März 2009: Stellvertretender Vorsitz des KJR Aschaffenburg

November 2005: Gründung und Vorsitz der Unterfränkischen SchülerInnen-Information und Projektevaluationsausbildung an der Uni Würzburg für das SchülerInnen-Institut

Oktober 2005: Forschungsauftrag des SchülerInnen-Instituts

September 2005: Eintritt in die Kollegstufe mit den LK´s Deutsch und Geschichte

August 2005: Englisch-Trainingskurs am Institute of English Studies, Malta

Januar 2005: Kongressevaluationsausbildung für basis´05 in der JuBi Unterfranken

Von 2004 – 2005: Vorstandschaft in der Aschaffenburger Schülervertretung und dem Bezirksjugendring Unterfranken

November 2004 – November 2005: Vorstandschaft im KJR Aschaffenburg und der Albert-Lippert-Stiftung

November 2004: Moderationsausbildung im Bayerischen Landtag

März 2003 – August 2008: Tätig in der Schülerzeitung „Die Wildsau“ und „Projekt Arkadas“

September 1998 – August 2008: Schüler am Spessart-Gymnasium Alzenau

September 1994 – August 1998: Schüler an der Erich-Kästner-Grundschule Alzenau

 

Publikationen (Beispiele):